DE | EN
Graues und transparentes Regranulat

READYMAC 1109 TVE: Die Extrusionsanlage auf Basis bewährter EREMA Technologie

Hochqualitatives Kunststoff-Regranulat

Die READYMAC 1109 TVE sorgt für einen maximalen Ausstoß an Regranulat pro Stunde in einer gleichbleibend zuverlässigen Qualität. Möglich macht das die bewährte EREMA Technologie, die sich aus folgenden technischen Highlights zusammensetzt:

  • Preconditioning Unit (PCU)
  • Patentiertes Extrudersystem mit innovativer Multipurposeschnecke
  • Revolutionäre TVE-Technologie für eine effizientere Filtration

Auch beim Preis müssen Sie mit unserer Extrusionsanlage keine Kompromisse eingehen. Mit einem Fixpreis von 375.000 € sichern Sie sich unsere sofort verfügbare und universell einsetzbare READYMAC 1109 TVE.

Ihre Vorteile

Patentierte EREMA-Technologie

Bearbeitet verschmutzte und bedruckte Folien

Material-Allrounder dank innovativer Multischnecke

Sofort verfügbar zum unschlagbaren Fixpreis

Was unterscheidet unsere Technologie von anderen Extrusionsanlagen?

Die Besonderheit der EREMA Extrusionsanlage liegt in ihrer revolutionären TVE-Technologie. Hierbei wird das patentierte Extrudersystem genutzt, um selbst die anspruchsvollsten Kunststoffe mühelos zu verarbeiten. Dies gilt für bedruckte Folien und auch feuchte Materialien.

Bei der bis heute patentierte Kerntechnologie der TVE erfolgt die Schmelzefiltration vor der Extruderentgasung. Diese prozesstechnisch verbesserte Abfolge ermöglicht eine äußerst effiziente Entfernung von Verunreinigungen. In einem einzigen Schritt werden

  • Feinstfiltrierung,
  • Schmelzen-Homogenisierung und
  • leistungsstarke Entgasung

durchgeführt. Das führt zu Rezyklaten von höchster Qualität.

Daraus ergeben sich neue Möglichkeiten und Anwendungsgebiete für die Aufbereitung von Kunststoffen.

Sie möchten mehr über die Technologie hinter unserer Extrusionsanlage erfahren?

Wir beraten Sie gerne kostenfrei und unverbindlich.

Extrusionsanlage mit patentierter EREMA Technologie zu günstigem Fixpreis

Das Herzstück unserer Extrusionsanlage ist die Preconditioning Unit (PCU). Diese technologische Innovation erlaubt eine kontinuierliche Produktion von hochwertigem Regranulat bei gleichzeitig hohem Ausstoß pro Stunde.

Die Preconditioning Unit übernimmt dabei das:

  • Zerkleinern
  • Mischen
  • Erwärmen
  • Trocknen
  • Vorverdichten 
  • Puffern und
  • Homogenisieren

der Materialien.

Dies gewährleistet eine kontinuierliche Befüllung des angeschlossenen Extruders. Das führt zu einem optimierten Einzugsverhalten sowie hoher Prozessstabilität während des gesamten Recyclingvorgangs.

Grafik zur Erklärung der Funktionsweise

Extrusionsanlage für eine Vielzahl an Materialien

Die READYMAC 1109 TVE zeichnet sich als wahrer Material-Allrounder aus. Möglich macht das die innovative Multipurposeschnecke. Sie verarbeitet zuverlässig Folien sowie vorzerkleinerte Folienflakes, Mahlgut und viele weitere Arten von Input-Materialformen.

Dabei sind selbst verschmutzte oder bedruckte Folien kein Problem für unsere Extrusionsanlage – die Multipurposeschnecke ermöglicht unterschiedlichste Verarbeitungsprozesse. Auch Umrüstungen oder zusätzliche teure Sonderausstattungen sind nicht erforderlich.

Mit der READYMAC 1109 TVE können die folgenden Materialien regranuliert werden:

Sie haben Fragen zu unserer Extrusionsanlage?

Unser Beratungsteam steht Ihnen jederzeit zur Verfügung und hilft Ihnen gerne weiter.

Markus Stölnberger

„Viele unserer Kunden sind bereits von der Qualität der gelieferten Anlagen und unseren Dienstleistungen überzeugt. Wir konnten diese bereits als Wiederholungstäter gewinnen.“


-Markus Stölnberger, Managing Director UMAC GmbH

Service

READYMAC

Über uns

Kontaktieren Sie uns

Wir melden uns in Kürze

Bitte geben Sie Ihren Firmennamen ein.
Bitte geben Sie Ihren Vornamen ein.
Bitte geben Sie Ihren Nachnamen ein.
Bitte wählen Sie ein Land aus.
Bitte geben Sie Ihre Email Adresse ein.
Bitte geben Sie Ihre Telefonnummer ein
Bitte
Sie müssen den Datenschutz Hinweis akzeptieren.